E-Mail Adresse

Geschickt im Konflikt

Eine Einführung in die Mediation

Sie finden den Flyer hier!

Konflikte sind Bestandteile des Alltags - es bedarf eines professionellen Herangehens, sie konstruktiv im Beruf zu gestalten.

Mediation ist eine Möglichkeit, Konflikte auf eine Art zu lösen, die keine Verlierer zurücklässt. Damit wird die Grundlage für ein vertrauensvolles Miteinander gelegt.

Themen im Seminar:

  • Vermittlung von mediativen Handlungsstrategien
  • Vermittlung und Erprobung der Erfolgsfaktoren für ein lösungsorientiertes Konfliktmanagement

Das Seminar ist so konzipiert, dass Sie anhand der Erfahrungs- und Übungsanteile einen grundlegenden Einblick in die Methoden und Wirkungsweisen der Mediation erhalten. Nach Absprache mit den Teilnehmer/-innen können auch berufsfeldspezifische Schwerpunkte behandelt werden.

Zielgruppe
Fachkräfte und Interessierte, die mit Menschen in herausfordernden Kommunikationssituationen arbeiten und leben.

Lernziele

Ausbau der Steuerungsfähigkeit in Konflikten, Üben von Methoden der Mediation, Erlernen von souveränem Auftreten vor und während konflikthaften Situationen

Ihre Referenten
Sophia Cojaniz

  • Dipl.-Sozialpädagogin
  • Dipl.-Sozialarbeiterin
  • Sexualpädagogin
  • Mediatorin (zertifiziert) und Supervisorin (DGSv)
  • Tätig in eigener Praxis: ErkenneNeueWege in Bochum

Rüdiger Hausmann

  • Dipl. Pädagoge
  • Trainer im Bereich interkulturelle Öffnung und interkulturelle Kompetenzen
  • Mediator BM®
  • Tätig in eigener Praxis: Rheinmediation in Köln
Termine
Kurs-Nr. Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
Geschickt im Konflikt  Neu 11. Sep 2017 12. Sep 2017 Herne 425,00 EUR Abgesagt
*zzgl. MwSt.