E-Mail Adresse

Einführung in die Störungsbilder für Hauswirtschaftskräfte

„Was mache ich denn mit denen?“

Verständnis und positiver Umgang mit den Störungsbildern der Kinder und Jugendlichen in der Jugendhilfe

Sie finden den Flyer hier!

Als Hauswirtschaftskraft sind Sie oft die „gute Seele der Gruppe“. Neben Ihrer Arbeit haben Sie oft einen intensiven Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen. Dabei treffen Sie auf teilweise schwierige und unerwartete Verhaltensweisen, die Sie sich nicht erklären können.

Dieses Seminar bietet Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Störungsbilder, die Ihnen in der Jugendhilfe begegnen können. Dabei erlernen Sie Erklärungsmodelle der Entstehung, Symptome, Verbreitung und Therapiemöglichkeiten.

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse und können sehr gerne eigene Fragen stellen.

Themen:

  • Asperger Syndrom/ Autismus
  • ADHS
  • Störung des Sozialverhaltens
  • Trauma bzw. Posttraumatische Belastungsstörung
  • Borderline Persönlichkeitsstörung

Zielgruppe:

  • Hauswirtschaftskräfte, die in der Jugendhilfe tätig sind
  • Interessierte

Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse nötig

Ihre Referentin
Frau Luise Stolzenhain

  • Diplom Psychologin
  • Schwerpunkt im Bereich klinische Psychologie sowie pädagogische Psychologie
Termine
Kurs-Nr. Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
Einführung in die Störungsbilder für Hauswirtschaftskräfte  Neu 29. Nov 2017 29. Nov 2017 Herne 125,00 EUR pro Platz
*zzgl. MwSt.